Das Leitungsteam unseres Fördervereins:


Der Förderverein der Johannisschule wurde im Jahr 1993 gegründet. Er hat es sich zum Ziel gemacht, die Arbeit des Lehrens und Lernens in der Johannisschule materiell und finanziell zu unterstützen und die konkreten Lernbedingungen zu verbessern. Im Klartext heißt das: Der Förderverein ermöglicht es der Schule durch das Einbringen von Ideen, persönlichem Einsatz sowie Geld- und Sachspenden, den Schulalltag für alle Beteiligten interessanter, anschaulicher, spannender, lebendiger, fröhlicher, praktischer, abwechslungsreicher und informativer zu gestalten.

Der Vorstand des Fördervereins setzt sich aus acht Personen zusammen, die einmal jährlich auf der Jahreshauptversammlung gewählt werden. Hierzu werden alle Mitglieder schriftlich eingeladen. Alle Informationen des Fördervereins werden am „Schwarzen Brett“ im Eingangsbereich der Johannisschule und/oder an der Schuleingangstür ausgehängt.

Selbstverständlich kann so ein Förderverein nur wirksam sein, wenn viele Menschen mitmachen und persönlichen sowie finanziellen Einsatz erbringen. Nur dann kann unser Verein auch in Zukunft das Schulleben derart bunt mitgestalten, wie er es in der Vergangenheit getan hat.

Hierzu brauchen wir ständig neue Mitglieder. Schon mit einem Beitrag von 12 Euro im Jahr können Sie Mitglied werden. Selbstverständlich freuen wir uns auch über höhere freiwillige Beiträge. Denken Sie daran: Ihr Kind profitiert – und Sie auch sogar ganz praktisch, denn bei manchen Veranstaltungen zahlen Kinder von Fördervereinsmitgliedern weniger als die anderen.

Noch nicht überzeugt? Dann schauen Sie sich doch einmal die Seite „Aktionen“ an und staunen Sie, wie der Förderverein das Schulleben bereichert.

Die Mitgliedsanträge erhalten Sie im Sekretariat oder hier als pdf-Datei zum Downloaden.